CABS ARE HERE!!!

Unmöglich, dass eine Sendung mit solchen Vollidioten, cool sein kann!

Genau das habe ich mir vor vor ungefähr drei Jahren gedacht, als gerade die erste Staffel von Jersey Shore in den USA lief. Ich glaub ich hab in einem Philip DeFranco (sehr empfehlenswerter Youtuber) Video das erste mal davon gehört. Es ging grad drum, dass ein weibliches Cast-Mitglied ihre Fresse poliert bekam…

Ich kann euch nicht mehr sagen wieso, aber ich hab mir einfach irgendeine Folge reingezogen und von da an hab ich jede darauf folgende Episode gesehen. Viele davon doppelt. Oder öfter…. Es überrascht mich eigentlich bis heute weil ich sonst auf Talkshows, Pseud0-Reality-Shows und solchen Kram, gänzlich verzichten kann.

Vielmehr durch Zufall als ein Gespür für Casting, schaffte es die Produzentin SallyAnn Salsano 4 Typen und 4 Weiber zu casten, die auf den ersten Blick alle sehr ähnlich scheinen aber in Wirklichkeit kaum unterschiedlicher sein könnten. Da wäre zum Beispiel Snooki, 1.55m, solariumkackbraun, vorlaut und komplett hyperaktiv. Oder Mike „The Situation“, arbeitete eigentlich in einem Fitnessstudio, sieht auch dementsprechend aus und versteht sich als der größten Frauenheld aller Zeiten. Und dann ist da noch Vinny, der einzige der „wirklich“ italienische Wurzeln hat. Das genaue Gegenteil der anderen drei Männer in der Runde: Hellhäutig, schmächtig, gebildet.

Die ganze Sendung dreht sich ja um dieses Phänomen „Guidos/Guidettes“. Kurz gefasst Leute die sich irgendwie als italienisch-stämmig verstehen, öfter ins Solarium als unter die Dusche gehen und sich meist sehr auffallend und laut geben bzw. kleiden.

Ihr seht schon, alles sehr polarisierende Figuren und Themen. Das Konzept der Sendung funktioniert aber trotz seiner Offenheit. Es ist kein Big Brother wo alle in dieser Hütte eingesperrt werden sondern einfach eine WG in einer geilen Gegend (Seaside Heights). Ich könnte jetzt noch Stunden über Jersey Shore und die letzten fünf Staffeln schreiben (ihr könnt euch nicht vorstellen was in ungefähr 2700 Sendeminuten für verrückte Scheisse passiert ist) aber ich rate euch einfach mal hineinzuschnuppern. Übrigens: Jersey Shore ist inzwischen die erfolgreichste Reality-Show in der Geschichte von MTV!

Erwartet kein Niveau, nehmt euch selbst nicht so ernst und lasst euch einfach unterhalten (alle Typen werden sowieso geflasht sein wieviele Weiber die Jungs abbekommen😉 )!

Die ersten fünf Staffeln gibts inzwischen hier auf MTV, aber ich glaube ab der dritten Staffel mit miserabler deutscher Synchro. Aber wer ein bisschen googled oder einen US-Proxy benutzt kann sich alle Episoden auch auf MTV.com in der Originalfassung anschauen!

Wer schon ein paar Folgen kennt wird im folgenden Trailer sicher einige Szenen wiedererkennen und die Unbefleckten bekommen einen guten Eindruck wie abgedreht das ganze ist!

Staffel 6 ist in den USA gerade gestern angelaufen, es soll aber die letzte sein…

Wer hat Jersey Shore schonmal gesehen?